WILLKOMMEN


Kindliche Hauterkrankungen sind im pädiatrischen Alltag sehr häufig und sie widerspiegeln ein breites Spektrum verschiedenster Krankheitsbilder vom Säugling bis zum Adoleszenten. Diese Hautbefunde diagnostisch korrekt zu interpretieren erfordert ein geschultes Auge für das Erkennen spezifischer Muster der Haut, gelegentlich detektivischen Spürsinn und auch Freude an diesem visuellen Fach.
Pädiatrische Dermatologie als Beruf ist für uns Faszination pur. Wir erleben die spannendste Dermatologie überhaupt und lieben die Herausforderung, auch seltene Dermatosen und potentiell gefährliche Erkrankungen anhand von Hautsymptomen prompt zu erkennen und gemäss neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu behandeln. Seit 2009 haben wir uns am Universitäts-Kinderspital Zürich in Zusammenarbeit mit der Dermatologischen Klinik USZ zu einer aktiven Abteilung entwickelt, gehören zu den Europa-weit wenigen universitären Zentren für Kinderdermatologie und sind eine SIWF-zertifizierte Weiterbildungsstätte für dieses Gebiet. Unser Ziel ist eine kindergerechte Behandlung, multidisziplinär abgestützt im „Zentrum Kinderhaut“ und mit Einsatz moderner Methoden und zielgerichteter Therapien. Wir erleben ein grosses Interesse an spezifischen Weiter- und Fortbildungsangeboten in Kinderdermatologie. Diese Homepage „www.kinderhaut-zuerich.ch“ ist unsere Plattform, um Veranstaltungen und Angebote unserer Abteilung online anzubieten.

Careum Zürich, Auditorium
Freitag, 23. Oktober 2020
Aktuell